News

Kooperation mit trend-Redakteur Puchleitner

Medientraining mit einem Medienprofi: trend-Redakteur Klaus Puchleitner unterstützt als kritischer und hartnäckiger Sparring-Partner Medientrainings bei communication matters.

Klaus Puchleitner (Foto: Wolfgang Wolak)

Klaus Puchleitner (Foto: Wolfgang Wolak)

Seine Artikel erscheinen unter anderem im trend, bestseller, Horizont und Falstaff, er ist Autor zweier Sachbücher und verfügt über viele Jahre Berufserfahrung im Journalismus und in der Public Relations-Branche: Klaus Puchleitner vereint die Fähigkeiten des Redakteurs mit jenen des Experten auf dem Gebiet der Unternehmenskommunikation. Bei communication matters wird er künftig als Partner bei Medientrainings zur Verfügung stehen. Denn als Journalist ist er es gewohnt, kritische Fragen zu stellen und nicht locker zu lassen. Unsere Kunden sind damit künftig noch besser auf schwierige Interviewsituationen vorbereitet.

Doch damit nicht genug: Zusätzlich wird uns der gebürtige Grazer mit seiner Textagentur writing factory im Bereich Corporate Writing bei umfangreichen Publikationen wie Büchern und Unternehmensmagazinen unterstützen.

Puchleitner im Portrait:

Klaus Puchleitner begann seine Berufslaufbahn als Redakteur des Wirtschafts-Wochenmagazins industrie und wechselte dann in die Öffentlichkeitsarbeit. Vor seinem Wiedereinstieg in den Journalismus beim Nachrichtenmagazin Format hat er jahrelang als Kommunikationsexperte in Agenturen und Unternehmen gearbeitet, zuletzt als Bereichsleiter für Kommunikation in einem großen Telekom-Unternehmen. Derzeit ist er Autor und Redaktionsmitglied des Wirtschaftsmagazins trend und beliefert als freier Journalist regelmäßig heimische Medien mit Texten zu verschiedenen Themen. Seit kurzem unterstützt und berät er in seiner Textagentur auch Unternehmen beim Corporate Writing.




Alle Leistungsbereiche

Auf einen Blick