News
Hier finden sie das neueste

Politik

Die britische Wahl und ihre Bedeutung für UK und Europa

Die britische Unterhauswahlen am 12. Dezember waren historisch und werden tiefgreifende Auswirkungen auf das Vereinigte Königreich und die EU haben. Unsere UK-Partner von Interel fassen das Ergebnis der Parlamentswahlen und dessen Bedeutung für den Brexit und die zukünftige Innenpolitik in dieser Analyse kompakt zusammen.  

Weiterlesen
Newsletter

Quality matters

2019 haben wir mit vielen von Ihnen 20 Jahre communication matters gefeiert. Im Frühjahr gab es aber noch einen weiteren Anlass zur Freude: communication matters wurde von der WGKK mit dem Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ausgezeichnet. Erhalten haben wir es für unser internes BGF-Projekt „comma-fit“. Rücken-Fit-Workshops, Mitarbeiterbefragungen, Feedbackrunden, regelmäßige Social- und Teambuilding-Events und viele andere […]

Weiterlesen
Newsletter

Agenturumbau

Das erste große Projekt unserer Agentur für 2020 ist auch bereits auf Schiene: Unser Office wird grundlegend modernisiert, soll in Zukunft Freiräume für kreatives Arbeiten ermöglichen und unser Wohlbefinden weiter steigern. So werden Kundenmeetings im nächsten Sommer garantiert wohltemperiert verlaufen. Und keine Sorge: Wir stehen in den Umbauwochen (voraussichtlich ab Februar) allen unseren Kunden selbstverständlich […]

© Eugen Str
Weiterlesen
Politik

White Paper „No Time to Waste“

„No Time to Waste“ heißt das aktuelle White Paper unseres Public-Affairs-Netzwerks Interel zum Thema Einwegkunststoffe (single-use plastics). Darin beleuchten unsere KollegInnen aus Mexiko (Grupo Estrategia Politica), den USA (Interel US), Großbritannien (Interel UK), Irland (MKC Communications), Russland (Kesarev), China (Interel China), Japan (GR Group), Korea (GR Group), Australien (GRACosway) die aktuellen Regelungen und politischen Standpunkte […]

Weiterlesen
Newsletter

Framing-Analyse 2019

In ihren Presseaussendungen, Wahlprogrammen und Social-Media-Postings haben die Parteien Ursachen für zentrale gesellschaftliche Probleme häufiger bei AkteurInnen verortet als in politischen Strukturen. Die Kommunikation der PolitikerInnen zu den Themen Klima(wandel), Migration und Arbeitsmarkt war von moralisierenden Sündenbock-Framings geprägt, das ergab die Analyse von communication matters. Zitat Norbert Hofer Presseaussendung, Freiheitlicher Parlamentsklub – FPÖ (18. September […]

Weiterlesen
1 2 3 19

Alle Leistungsbereiche

Auf einen Blick